Gewinnspielbedingungen - Robert Ley

Vorgehensweise
Je angefangene 100,00 Euro Einkaufswert auf einem Bon wird ein Los an den Kunden auf dessen Verlangen ausgegeben. Das Los ist sofort bei der Bezahlung anzufordern. Eine spätere Berücksichtigung ist ausgeschlossen.

An der Verlosung nimmt teil, wer in der Zeit vom 27.09.2018 bis einschließlich 13.10.2018 in unseren Filialen Robert Ley Fashion Store Euskirchen, Bad Godesberg oder Bonn, Cube 115, Rosa in Köln, Bertram & Frank in Köln, LEY´S Frechen, LEY´S Weiterstadt, LEY´S Münster, LEY´S Mülheim-Kärlich sowie in den Robert Ley Outlets in Bad Münstereifel, Würselen, Herzogenrath-Kohlscheid, Köln-Godorf, Langerwehe ein Los erhält.

Die Ziehung der Gewinnerlose erfolgt bis spätestens 20.10.2018 unter Aufsicht eines Notars.

Die Gewinnerlosnummern werden im Anschluss bis einschließlich 10. November 2018 auf unserer Internet-Seite www.robert-ley.de bekannt gegeben. Die Einlösung des Gewinnes hat bis zum 30.11.2018 bei der Filiale, die das Los ausgegeben hat, zu erfolgen.

Die Gewinner unserer beiden Hauptgewinne (Auto bzw. Reise) melden sich bitte in unserer Verwaltung in Euskirchen, Münstereifeler Str. 116, 53879 Euskirchen bis zu dem genannten Termin unter Vorlage des Loses.

Nach Ablauf der o.g. Fristen verfallen die Gewinne.

Für die beiden Hauptgewinne wird jeweils ein Ersatzlos gezogen, das an der weiteren Verlosung teilnimmt. Das Ersatzlos ist nur gewinnberechtigt, wenn der Inhaber des Hauptloses dieses nicht fristgerecht einlöst. Die Gewinner der Ersatzlose werden in der Zeit vom 01.12- 15.12. 2018 wie oben bekannt gegeben. Bis zum 22.12.2018 hat dann die Vorlage in unserer Verwaltung in Euskirchen zu erfolgen. Danach verfallen auch diese Lose.

Die Gewinnausgabe erfolgt nur durch Übergabe des entsprechenden Originalloses.

Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter der Firma Robert Ley GmbH & Co.KG

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Top